Dienstleistungen zu m23 und OpenSource

Suche

Nachrichtenticker

Nachrichtenticker als RSS-Feed abonnieren

Willkommen bei goos-habermann.de, Ihrem Dienstleister für die Softwareverteilung m23 und weitere OpenSource-Produkte aus dem Linux-Bereich!

  • Was ist m23?

    = Softwareverteilung +
    Clientmanagement +
    einige Extras
    für Linux,
    auf realer
    und
    virtueller Hardware
  • Client-Distributionen

    m23 unterstützt derzeit

    Ist Ihre Distribution
    nicht dabei?


    Fragen Sie einfach
    und unverbindlich
    nach einem Angebot
    für die Entwicklung
    der Unterstützung.
  • "Klassische" m23-Umgebung

    Administration

    • Webbasiert
    • Mit jedem
      Webbrowser
      benutzbar

    m23-Server

    • Clientauthentifizierung (LDAP),
      Benutzerspeicher
    • Verwaltung aller
      m23-Clients
    • Paketquelle und
      -cache
    • Entwicklungsum-
      gebung, VM-Host, ...

    m23-
    Clients

    Wünschen Sie eine
    Beratung zur
    Einführung von m23
    in Ihrem Unternehmen?

    Weiteres erfahren Sie
    in der Allgemeinen
    m23-Beratung
    .
  • Systeminstallation und -integration

    • "Bare metal"-Linux-Installation auf realer und virtueller Hardware mit freier Partitionierung und Formatierung

    • Auswahl von Distribution, Kernel und Desktop (KDE, Gnome, Xfce, LXDE, Trinity, Cinnamon, Unity (2D/3D) oder Mate) oder reiner Textmodus

    • Integration von bestehenden (Debian-basierten) Systemen (zur weiteren Administration)
  • Software

    • (De)Installation und Aktualisierung von Software
    • Client-Wiederherstellung (inklusive Notfallsystem)
    • Paketquellen verwalten
    • Pakete direkt aus der Oberfläche erstellen
  • Komfortfunktionen bei vielen Clients

    • Gruppenfunktionen (Installation, Update, Deinstallation)
    • Masseninstallation
      • Anwenden + Anpassen eines Templates auf beliebig viele m23-Clients (auch mit verschiedener Hardware)
    • Paketzusammenstellungen
    • Verteilung von großen Dateien via Bittorrent
  • Konfigurationsmanagement

    • Schreiben von eigenen Skripten unter Verwendung der m23-API
    • debconf-Seiten für Debian-basierte Distributionen
    • Einbinden von Spezialisten wie Puppet, (R)?ex, Chef, Cfengine (, awk, sed) etc.
    • Bauen von eigenen Debian-Paketen mit eingebetteten Skripten, debconf und Konfigurationsdateien
    • Verwenden von Versionsverwaltungssystemen wie git, subversion, cvs, etc.
  • Virtualisierung

    • (Desktop-)Virtualisierung auf m23-Clients und m23-Server mit VirtualBox
    • Entfernter grafischer Zugriff auf m23-Clients (x2go)
    • Datei- und Druckerfreigabe (x2go)
    • Übertragung der Soundausgabe von der VM zum x2go-Client
    • Unterstützung für m23-Server und Client in CloudStack-Umgebungen
  • Entwicklerwerkzeuge

    • Netzwerkbootimages (z.B. mit eigenem Kernel oder weiteren Treibern) erstellen
    • Dokumentation generieren
    • Skripteditor und Paket-Architekt (für Debian-Pakete) direkt in Weboberfläche integriert
    • Entwicklungszweig erstellen (fork)

16.09.2016 Kostenloser Workshop: IT-Probleme selber lösen

05.09.2016 23:43

Am Freitag, den 16.09.2016, bietet der Entwickler des OpenSource Softwareverteilungssystems m23, Hauke Goos-Habermann, auf den Kieler Open Source und Linux Tagen von 15:00 - 17:00 einen Workshop zum Erlernen von Fähigkeiten zum selbstständigen Lösen von IT-Problemen an.

Update: Es sind nur noch wenige Workshopplätze frei! Also seien Sie schnell und melden Sie sich jetzt an.

Die Teilnahme ist kostenlos, die Plätze sind aber begrenzt und eine vorherige Anmeldung unter kielux.de ist unbedingt erforderlich. Die Unterlagen für den Workshop erhalten Sie unter Vorträge und Präsentationen. Beachten Sie insbesondere den Abschnitt "Workshopvorbereitungen", damit Sie erfolgreich teilnehmen können.

Die weiteren kostenlosen Workshops der Kieler Open Source und Linux Tage entnehmen Sie bitte dem Workshopprogramm.

Im Zuge der Entwicklung des Workshops wurden auch die Unterlagen für den Workshop "Administration von Debian & Co. im Textmodus" aktualisiert und um eine Linux-Befehls-Referenz erweitert. Sie können dieses Nachschlagewerk unter "Administration_von_Debian_und_Co_im_Textmodus-2015.pdf" kostenlos herunterladen.

Mit freundlichen Grüßen,
Hauke Goos-Habermann


m23 rock 16.2 mit Client-Unterstützung für Ubuntu 16.04

05.05.2016 15:28

Ab dieser Version unterstützt m23 die Installation von m23-Clients mit Ubuntu 16.04 LTS Xenial Xerus. Hierbei haben Sie wieder die Wahl zwischen verschiedenen Desktopumgebungen und einer großen aktualisierten Softwareauswahl. Als Nutzer des Univention Corporate Servers können Sie die m23-App nun direkt über das Univention App Center beziehen.

Ubuntu 16.04 LTS Xenial Xerus

KDE unter Ubuntu 16.04
KDE unter Ubuntu 16.04

Möchte Sie auf Ihren m23-Clients Ubuntu 16.04 einsetzten, so haben Sie wieder die Qual der Wahl mit den fünf vorkonfigurierten grafischen Oberflächen: KDE, Mate, LXDE, Unity und XFce. Mit dabei sind eine Reihe neuer bzw. aktualisierter Programme. Der bekannte m23-Funktionsumfang ist nun auch für m23-Clients mit Ubuntu 16.04 verfügbar.

m23-App für UCS verfügbar

Available in Univention App Center
Neu ist auch die m23-App in Version 16.2, die Sie über das Univention App Center auf Ihrem Univention Corporate Server installieren können.

Anders als unter den anderen m23-Server-Plattformen, wird unter UCS apt-cacher-ng statt Squid zum Zwischenspeichern der Softwarepakete verwendet. In der m23-App sind außerdem die folgenden m23-Komponenten deaktiviert, da es ansonsten zur Kollision mit UCS-Komponenten kommen würde: DHCP-Server, LDAP-Server, IP-Verwaltung, Firewall, Virtualisierung und Client-Backup.

Haben Sie Fragen zur neuen m23-Version, den Angeboten von goos-habermann.de oder möchten Sie einen kostenlosen Download der neuen m23-Version? Dann schreiben Sie mir einfach über das Kontaktformular.

Mit freundlichen Grüßen,
Hauke Goos-Habermann


m23 16.1 im Univention App Center verfügbar!

12.04.2016 01:03

Nun ist es soweit: Ab sofort können Sie die m23-App direkt und ohne Umwege über das App Center Ihres Univention Corporate Servers installieren. Nutzen Sie hierbei viele Features des m23-Softwareverteilungssystems.

Kurz vorgestellt: Das Univention App Center

Passend zur m23-App für Ihren UCS (4.0 oder 4.1) bietet goos-habermann.de ein breites Supportangebot. goos-habermann.de unterstützt Sie unter anderem

  • bei der Einführung von m23 in Ihrem Unternehmen
  • durch die Beantwortung Ihrer Fragen zu m23
  • mit der Entwicklung und Anpassung von m23-Komponenten nach Ihren Wünschen
  • bei der Konfiguration Ihrer m23-Clients
  • mit Fernadministration und Fernwartung
  • durch die Erstellung von Softwarepaketen
  • u.v.m.
» Erfahren Sie mehr unter Support für m23 auf UCS.

Haben Sie Fragen zu m23 auf UCS oder den Angeboten von goos-habermann.de? Dann schreiben Sie mir einfach über das Kontaktformular.

Mit freundlichen Grüßen,
Hauke Goos-Habermann


m23 16.1 rock für Univention Corporate Server!

20.02.2016 19:50

Machen Sie Ihren Univention Corporate Server mit dem neuen m23 16.1 zur Linux-Deployment-Maschine! Installieren und managen Sie Ihre Linux-Clients bequem von Ihrem UCS aus und nutzen Sie die große Auswahl von automatisch konfigurierten Linux-Distributionen und -Desktops.

Linux Mint 17.3 Logo
Linux Mint 17.3 Logo
Installation auf UCS

Bald wird m23 direkt über das im UCS integrierte App-Center verfügbar sein. Doch bereits jetzt können Sie die m23-Server-Software auch auf Ihrem UCS 4.0 oder 4.1 installieren.

Installieren Sie Linux-Clients mit dem Bare-Metal-Deployment von m23 und wählen Sie dabei aus mehreren Desktopumgebungen und Linux-Distributionen. Oder nutzen Sie z.B. die komfortable Masseninstallation und die Gruppenfunktionen, um auch größere IT-Landschaften mit m23 zu managen. Oder integrieren Sie bestehende Linux-Maschinen in das Update-Management von m23. Oder erleichtern Sie sich Ihr IT-Management mit einer der vielen weiteren m23-Features.

Informationen zur Installation finden Sie im Installationsleitfaden auf der m23-Projektseite. Die gewohnte m23-Weboberfläche öffnen Sie auf über die URL https://<UCS-Adresse/IP>/m23admin..

Client-Aktualisierungen

Neben dem neuen Kernfeature gab es Aktualisierungen bei den Client-Distributionen: Debian 6 und 7 binden nun die Paketquellen für TDE R14 ein und Debian 6 enthält nun auch die LTS-Paketquellen. Hinzugekommen ist die neue Linux Mint-Version 17.3 Rosa. Zusätzlich werden bei den Desktops unter Debian die Sprachpakete mitinstalliert.

Weitere Serverplattformen

Natürlich können Sie die Pakete auch auf einem bestehenden Debian 7 oder 8 installieren oder das Installations-ISO, die m23-Server-Appliance oder das RaspberryPi-Image verwenden.

Haben Sie Fragen zur neuen m23-Version, den Angeboten von goos-habermann.de oder möchten Sie einen kostenlosen Download der neuen m23-Version? Dann schreiben Sie mir einfach über das Kontaktformular.

Mit freundlichen Grüßen,
Hauke Goos-Habermann


Mitschnitt von "Effiziente Lösungsstrategien für IT-Probleme" online!

29.10.2015 15:09

Sollten Sie den Vortrag "Effiziente Lösungsstrategien für IT-Probleme" auf den Kieler Open Source und Linux Tagen 2015 verpaßt haben, so können Sie diesen nun online sehen.

Viel Spaß wünscht Ihnen,
Hauke Goos-Habermann

<< 5 Artikel zurück (ältere Artikel)

Creative Commons License
Dieses Werk und dieser Inhalt sind bis auf die Bilder des m23-Partnerprogramms und fremde Logos/Inhalte unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.
Die Bilder und Logos des m23-Partnerprogrammes und fremde Logos/Inhalte dürfen nicht ohne vorherige Zustimmung von goos-habermann.de bzw. den Rechteinhabern verwendet werden.
© goos-habermann.de (2005 - 2016)